Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen

Bonnies Zwerge sind am Samstag Abend auf die Welt gepurzelt. Hermines Zysten weg, sie darf sich jetzt aufs Zunehmen konzentrieren, Zahnschweinchen alle im Griff, Mini gehts wieder gut und Opi Washingtons Blasenstein ist dank Ultraschalltherapie weg :))) Und auch wenn es heute noch mal schneite (ich hab Schnee schaufeln müssen!!!

Kurze Zusammenfassung: Zwei neue Notfellchen sind eingezogen (mehr dazu unter Notfellchen) und mein lieber Wolverine ist über die RBB gegangen ;( Ich fange mit den guten Nachrichten an: Lucys Milben sind erledigt.

- sitzt nun bei meinem schweren Floh und seinem Frühkastraten Lennox.

Der kleine Apollo musste lernen, dass er sich ganz hinten einzureihen hat, was er nun auch anstandslos macht.

Milben sind wir ruckizucki los und diese Biester versetzen hier schon lange niemanden mehr in Angst ;)Und dann war da noch Idaho, der ein paar winzige Zahnhaken korrigiert und im gleichen Zuge zwei Lipome entfernt bekam. wir haben sie gleich behutsam auf meinem Schoß schlafen gelegt. Der Winter hält sich und das Heizgerät meiner Meeris sorgt tapfer für die nötige Wohlfühltemperatur. Das einzige am Winter, was die Schweinchen vermutlich bedauern, ist der fehlende Freigang im Gehege und Gras unter den Pfötchen - und selbstverständlich zwischen den Zähnchen ;) Willkommen im Winterwonderland ;))) In den letzten Tagen sind hier ganze Schneeberge heruntergerieselt!So stressfrei wie eben möglich habe ich Bonnie nun bei dem chilligen Opa Washington und seiner Mini untergebracht. Da sich das Schambei schon öffnet, wird die Maus schon bald ihre Babys bekommen.Beides Tiere, die reines Kontrastprogramm gegen Stress darstellen! Das handzahme Böckchen - und ich schwöre ich habe noch nie ein handzahmes Notschweinchen bekommen, schon gar nicht eins, dass erst wenige Wochen jung ist und gekrault werden will!Wäre doch gelacht, wenn wir die Kleine nicht wieder flott bekämen! Die letzten kalten Nächte haben alle problemlos wegesteckt.Dank Heizung haben es alle angenehm kuschelig und merken gar nicht wie es draußen fröstelt ;)Die Liebaberseite ist endlich aktualisiert. Am ist Notkastrat Dean von uns gegangen ;(Ja, schon wieder ein Trauerfall! Dean war ein absoluter Sonnenschein und wir hatten etwas mehr als zwei gemeinsame Jahre, bis er jetzt mit fast 7 Jahren seine letzte Reise angetreten hat.

Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen

), das Gras wächst endlich und die Herrschaften Schwein freuts - mich übrigend auch ;) Leider hat Wolverine uns vor zwei Wochen verlassen.Zusätzlich zu seinem Tumor, der ihn ernuet erblinden lassen hat, was ihm allerdings wenig imponieren konnte, versagten plötzlich seine Nieren.Rocco ist ein bezaubernder Macho, der seine Damen auf Trapp hält.Vom Wesen ist er freundlich zum Menschen und sehr neugierig.Bei Lucy ist der Kiefer einfach viel zu eng für ihre Zähne, sodass die Maus wahrscheinlich ein chronischer Zahnpatient bleibt. Bedingt dardurch kaut sie scheinbar anders, weshalb auch hier die Zähnchen operativ korrigiert wurden.

Zusätzlich zu ihren Medis bekommt sie nun Akupunktur.Und nun der Knaller: die zwei Notschweinchen sind nicht nur vom Wesen her ein Traum, sie sind noch dazu Ridgebacks und damit kleine Seltenheiten ;)Na ja, drückt die Daumen, dass alles gut geht und in ein paar Tagen putzmuntere Fellknäuel durchs Gehege flitzen.Wer einem der neuen Erdenbewohner später ein liebes Endzuhause geben möchte, kann sich gerne melden :) Während es die letzten Wochen etwas ruhiger war, gibt es jetzt die nächste Patientenwelle...Ich suchte an einem "Ersatz" für den verstorbenen Dean, der eine große Lücke hinterlassen hat und ich glaube in Rocco haben wir einen würdigen Nachfolger gefunden ;)Mich hat der hübsche Rosettenmann aus dem Tierschutz einfach nicht mehr losgelassen, obwohl er regelmäßig zur Zahnkorrektur muss und das an den Backenzähnen.Was passte wohl besser hier her als ein weiteres Handicap-Schweinchen?


Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen-38Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen-80Mann meldet sich fragt aber nicht nach treffen-41
Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *